Über mich

Ich bin gelernter Schreiner mit der Weiterbildung zum staatlich geprüften Holztechniker. 
Seit 2017 betreibe ich im Nebenerwerb ein Unternehmen zur Erhöhung der Sicherheit von Fenstern und Türen.

Berufliche Ausbildung

Ausbildung zum Schreiner

Berufliche Weiterbildung

Fachschule für Holztechnik in Rosenheim mit Abschluss zum staatlich geprüften Holztechniker

Berufliche Erfahrung
  • Schreinergeselle in verschiedenen Betrieben
    Herstellung bzw. Montage von Fenstern, Haustüren, Rollläden, Küchen, Treppen, Möbeln, Böden und sonstigen Bauelementen
  • Holztechniker in einem führenden Fensterbauunternehmen
    Auftragsbearbeitung, Angebotserstellung, Kundenberatung, Planung im CAD
Lehrgänge
  • ift-Sicherheitsexperte für Einbruchschutz
    • Die Säulen des präventiven Einbruchschutzes in Deutschland
    • Grundlagen und Normen für die Erstausstattung einbruchhemmender Bauteile, und an Beschläge sowie angriffhemmende Verglasungen
    • Manuelle Einbruchversuche am ift-Prüfstand – Standardfenster und RC 2 geprüftes Fenster und Prüfung angriffhemmender Verglasungen
    • Schwachstellen und Konstruktionsmerkmale einbruchhemmender Fenster, Türen und Rollläden
    • Montage einbruchhemmender Bauteile
    • Befestigungstechnik und Mauerwerkskunde in Theorie und Praxis
    • Nachrüstung DIN 18104 Teil 1 und Teil 2 in Theorie und Praxis
    • Türzylinder und Umrüstung mit Beschlägen nach DIN 18104 Teil 1
    • Mechanische Nachrüstsicherungen nach DIN 18104 Teil 1 und Teil 2 – Anforderungen und Prüfverfahren – Besonderheiten bei der Auftragsbearbeitung und Praxisbeispiele
    • Prüfung zum ift-Sicherheitsexperte für Einbruchschutz
  • ift Seminar „DIN 18008 Bemessen von Glas“
  • ift Workshop „Lüften mit Fensterlüftern“
  • Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit